Exklusive Vorschau: Dark Times VI: Ein Funke bleibt

Nächste Woche veröffentlicht Panini Star Wars Sonderband #85: Dark Times VI: Ein Funke bleibt, das Finale der beliebten langlebigen Legends-Comicreihe Dark Times, die unter den Titeln Star Wars und Republic bereits seit 1999 publiziert wird. Anders als bei den früheren Dark Times-Geschichten findet die Erstveröffentlichung diesmal im Sonderbandformat statt, nicht in der Heftreihe, wobei die Sonderbände allerdings den Handlungsbogen Feuerträger auslassen.

PDF-Leseprobe, 23 Seiten, 6,07 MB

Sonderband #85: Dark Times VI: Ein Funke bleibt (21.04.2015)
Medium:Comic
Mitwirkende:
Cover:Benjamin Carré
Verlag:Panini (Verlagsseite)
Formatinfos:
  • Softcover
  • 120 S.
  • 978-3-95798-232-2
  • 14,99 €
Reihen:
Ära:Ära des Aufstiegs des Imperiums
Timeline:19 VSY
Affiliate-Links:

Verlagsinfo

Vaders Jagd nach den letzten überlebenden Jedi geht weiter und der Sith-Lord richtet sein Augenmerk besonders auf Dass Jennir, den er bisher noch nicht fassen konnte. Allerdings hat der Gejagte jetzt beschlossen zum Jäger zu werden. Zusammen mit der Crew der Uhumele und einem weiteren Jedi versuchen sie Vader eine Falle zu stellen … Dieser Band ist der Fortsetzung der Story „Der Feuerträger“ aus Star Wars #111-113.

Wer freut sich schon auf den Sonderband?

7 Kommentare

  1. Schade, dass „Feuerträger“ ausgelassen wurde. Ich bin eh kein Fan von Zweit-Veröffentlichungen von Storys aus den Heften in Sonderbandform (dafür gibt es einfach noch genug Unübersetztes) und dann noch nicht mal durchgängig durchgehalten…

    Da das mit eurem Kontakt zu Panini eben schon in einer anderen News so super geklappt hat:
    Ist dort mal angedacht in den Sonderbänden die Einzelhefte deutlicher zu trennen? Also zum Beispiel mit einer Cover Seite, ähnlich wie z.B. in den DC Sonderbänden.

      1. Ich mag es z.B am liebsten wenn die einzelnen Cover ganz am Ende nochmal abgebildet sind und nicht dazwischen.
        Hauptsache die Cover sind alle dabei.

        Zur Veröffentlichung: Ich finde das ist bei Dark Times etwas unglücklich gelaufen. Ich hab die Panini Heftreihe abonniert, habe mir also bisher keinen Dark Times Sonderband geholt. Diesen Band hole ich mir natürlich aber für die Leute die die anderen Dark Times alle haben ist es natürlich blöd, dass Feuerträger in dem Format fehlt.
        Ich bin ein absoluter Gegner von Nachdrucken von Stories aus Einzelbänden. Da wurde schon viel zu viel verschenkt was man stattdessen hätte übersetzen können und was jetzt wahrscheinlich nie auf Deutsch erscheinen wird.

  2. Ich kaufe zwar eigtl keine deutschen Sonderbände, aber Zwischencover fände ich auch ganz allgemein eine tolle Sache. Oder sagen wir es so: die Cover der Einzelhefte sollten in Sammelbänden vollzählig und ganzseitig vorhanden sein, das ist leider nicht immer der Fall.

Schreibe einen Kommentar