Star Wars #39: Republik: Attentäter (2) / Boba Fett: Jäger und Gejagte

Ausgabe • Comic

Star Wars #39 (23.07.2003)
Datum:23.07.2003
Mitwirkende:
Cover:Ryan Benjamin
Verlag:Panini, Dino
Formatinfos:
  • Heft
  • 60 S.
  • 3,95 €
Reihen:
Ären:Ära des Aufstiegs des Imperiums, Ära der Rebellion
Timeline:23 VSY bis 0 NSY

Verlagsinfo

Eine neue Star Wars Ära beginnt

Im galaktische Senat auf Coruscant steht eine brisante Abstimmung bevor. Ein Senator aus einem unbedeutenden System könnte dabei zum Zünglein an der Waage werden – eine Morddrohung ist die Folge. Auf ausdrücklichen Wunsch des Obersten Kanzlers Palpatine werden der Jedi-Ritter Obi-Wan Kenobi und sein Padawan Anakin Skywalker zum Schutz des Senators abgestellt.

Zusammen mit zwei Elite-Soldaten der Senatsgarde sollte die Sicherheit des Politikers eigentlich gewährleistet sein, doch der unsichtbare Feind ist heimtückisch …
»Attentäter« bildet den Auftakt zur neuen Serie »Star Wars – Republik«, die die Schlüsselelemente der Klonkriege portraitiert.

Erläuterungen

Dieses Heft enthält den zweiten Teil von Republik: Attentäter/Republic: Honor and Duty (23 VSY), der dem dritten US-Heft der Storyline entspricht. Boba Fett: Jäger und Gejagte (0 NSY) entspricht dem US-Heft Star Wars: Empire #7: Sacrifice.

Enthaltene Werke (2)

Star Wars #38Republik: Attentäter [nur Teil 3]
John Ostrander (Autor), C.P. Smith (Zeichner), Jasen Rodriguez (Tuschezeichner), Brad Anderson (Kolorist), Randy Stradley (Redakteur)
Star Wars #39 (23.07.2003)Boba Fett: Jäger und Gejagte
John Wagner (Autor), Cam Kennedy (Zeichner), Chris Blythe (Kolorist), Dave Land (Redakteur), Philip Simon (Redakteur), Randy Stradley (Redakteur)
Eintrag erstellt von: Florian. Letzte Änderung von: .